Belyavsky, ekonominiai ginčai
Über uns

Belyavski Sergey Geschäftsführer
Belyavski Sergey
Geschäftsführer

Meine Kompetenzen basieren auf einer 20-jährigen Berufserfahrung im Handelsgericht (Arbitragegericht), darunter über 10 Jahre Berufserfahrung als Richter eines Handelsgerichts. In diesen Jahren verhandelte ich über 11 000 Gerichtsfälle. Ich kenne Aktuelles und Interessantes aus der Rechtsprechungen, sowie deren Tendenzen und Auswirkung.

Während meiner Arbeit lernte ich die Lösungen zu finden, wo sie üblich nicht gesucht werden. Ich kann persönliche Kreativitätstechniken anwenden und mich in vielen Details auskennen.

Ich sammelte ein Team von Juristen, die auch viele wertvolle Kenntnisse und praktische Fertigkeiten besitzen.

Mit wem arbeiten wir zusammen?

Unser Team arbeitet mit Klein- und Mittelunternehmen zusammen.

Wir beraten über die belarussischen, ausländischen und internationalen gesetzlichen Bestimmungen, erbringen die Dienstleistungen den transnationalen Unternehmen bei der Beilegung von Geschäftsstreitigkeiten. Zu unseren Kunden zählen die Unternehmen aus Belarus, Baltikum, Polen, Russland u. a.

Wo liegen unsere Kompetenzen?

Unser Team zeichnet sich durch eine enge Spezialisierung aus

Wir beschäftigen uns nur mit Geschäftsstreitigkeiten!

Es geht um die Streitigkeiten auf verschiedenen Ebenen (Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, Gründungsfragen, Streitigkeiten mit  Behörden und mehr).

Unser Wettbewerbsvorteil gründet sich auf eine enge  Spezialisierung und reiche praktische Erfahrungen.

Was bieten wir unseren Kunden an?

Interessenvertretung bei Streitigkeiten, die durch Handels-, Schieds- und Arbitragegerichte im In- und Ausland verhandelt werden, im Schiedsgericht „Handelsstreitigkeiten“, sowie Beilegung von Streitigkeiten im Rahmen der Mediation.

Unsere Kompetenzen:

  • Baustreitigkeiten, Streitigkeiten aus anderen Auftragsverhältnissen und der Erbringung von Dienstleistungen;
  • Streitigkeiten aus Lieferungen und Zahlungen;
  • Alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen (Miete, Transport, Versicherung usw.)
  • Außervertragliche Streitigkeiten (Schäden, ungerechtfertigte Bereicherung usw.)
  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten
  • Streitigkeiten aus Eigentumsverhältnissen
  • Anfechtung von Verwaltungsakten, Rechtshandlungen oder Unterlassungen von Behörden  oder deren Beamten
  • Interessenvertretung bei Verwaltungszwangsverfahren
  • Vollstreckung ausländischer Urteile
  • Mediation

Bei der rechtlichen Unterstützung verwenden wir einen komplexen und systemischen Ansatz:

  1. Entwicklung einer Strategie;Vorbereitungsarbeit zur Feststellung der Beweisgrundlage, zur Einhaltung des vorgerichtlichen Verfahrens;
  2. Vorbereitungsarbeit zur Feststellung der Beweisgrundlage, zur Einhaltung des vorgerichtlichen Verfahrens;
  3. Kompetente juristische Begleitung bei der Gerichtsverhandlung;
  4. Durchführung von Mediationsverhandlungen;
  5. Weitere Anfechtung bei Bedarf.

Wir bieten unseren Kunden nicht nur die Beilegung von Streitigkeiten, sondern auch zusätzliche Dienstleistungen wie Prüfung von Vertragsvorlagen zur Rentabilitätssteigerung und Risikominderung an.

Tatsachen über mich

20-jährige Berufserfahrung im Handelsgericht (Arbitragegericht),  Richter, Beamter der 2. Qualifikationsebene

20-jährige Berufserfahrung im Handelsgericht (Arbitragegericht), Richter, Beamter der 2. Qualifikationsebene

über 11000 verhandelte Gerichtsfälle

über 11000 verhandelte Gerichtsfälle

Preisträger des Wettbewerbs „Der beste Richter der Handelsgerichte in der Republik Belarus“ im Jahre 2013

Preisträger des Wettbewerbs „Der beste Richter der Handelsgerichte in der Republik Belarus“ im Jahre 2013

Gewinner des V.D.-Spasovich-Wettbewerbs in der Kategorie „Gericht“, für die Tätigkeit zur Entwicklung und Stärkung des Rechts, zur Entwicklung der bürgerlichen Rechtskultur, zur Propaganda der rechtlichen staatlichen Entwicklung Belarus`.

Gewinner des V.D.-Spasovich-Wettbewerbs in der Kategorie „Gericht“, für die Tätigkeit zur Entwicklung und Stärkung des Rechts, zur Entwicklung der bürgerlichen Rechtskultur, zur Propaganda der rechtlichen staatlichen Entwicklung Belarus`.

Autor von über  1000 analytischen Artikeln, Büchern im Bereich des Handelsrechtes.

Autor von über 1000 analytischen Artikeln, Büchern im Bereich des Handelsrechtes.

Wissenschaftliche Forschungsarbeit und Gesetzgebungstätigkeit im Bereich des Handelsrechtes.

Wissenschaftliche Forschungsarbeit und Gesetzgebungstätigkeit im Bereich des Handelsrechtes.

Nachrichten

Ответы на вопросы интернет-семинара «Приказное производство в хозяйственном процессе»

Размещаем ответы на вопросы, присланные для интернет-семинара «Приказное производство в хозяйственном процессе» с Сергеем Белявским, юристом-лицензиатом, медиатором, председателем третейского суда «Экономические споры».

13.10.2020
Актуальная помощь бизнесу. Уникальная услуга "Иск за 10 минут"

В сложной экономической ситуации юридическая компания ООО "Экономические споры" участвует в программе по поддержке своих будущих и настоящих клиентов - представителей малого и среднего бизнеса. Мы ОТМЕНИЛИ ОПЛАТУ за услугу "Иск за 10 минут", которой теперь абсолютно БЕСПЛАТНО может воспользоваться любой кредитор прямо на нашем сайте.

 

12.10.2020
Как взыскать долг с ликвидируемого должника?

Руководитель должника, председатель ликвидационной комиссии (ликвидатор) иные виновные лица могут быть привлечены судом к субсидиарной ответственности за неподачу (несвоевременную) подачу искового заявления в суд о банкротстве.

11.10.2020
Хакерская атака на расчетный счет

В средствах массовой информации каждую неделю рассказывают о незаконном списании денежных средств с карт-счета физического лица. Зачастую это сопряжено с неосторожными действиями самого человека.

08.10.2020
Meine Praxis

Hier finden Sie meine Kommentare über die Anwendung der Gesetze, die auf den Beispielen aus der Gerichtspraxis basieren. Die Kommentare werden für verschiedene Kategorien der Handelsstreitigkeiten gegeben und in Rubriken eingeteilt. Zur Benutzerfreundlichkeit gibt es eine Suche nach  Schlüsselwörtern.

Haben Sie eine komplizierte Frage, wissen Sie nicht, wie das Handelsgericht eine Situation bewertet? Versuchen Sie eine Antwort in meinen Kommentaren zur Gerichtspraxis finden. Ich biete über 1000 Kommentare an.  Vielleicht finden Sie Ihre Lösung darunter!

Gehen Sie zu Veröffentlichungen